Autor

PDS - Programm + Datenservice GmbH - Handwerkersoftware

Mühlenstraße 22-24
27356 Rotenburg
E-Mail: info@pds.de
www: www.pds.de
Tel.: 04261 / 855 302
Fax.: 04261 / 855 371
Auf Google Maps anzeigen

Ansprechpartner

Alexander Post
Tel. 04261 855 304
Fax 04261 855 371
E-Mail alexander.post@pds.de
  XING Profil - Alexander Post
Events finden

Suchen Sie nach Events / Fachveranstaltungen?

Zur Eventsuche

pds Projekt App ab sofort auch für Apple´s iOS verfügbar

Pressemitteilung 

Mobile Projektverwaltung für das Handwerk

Seit dem Herbst 2018 ist sie für Google´s mobiles Betriebssystem Android erhältlich, seit April 2019 nun auch für das Apple System iOS: die pds Projekt App. Mit der Projektmanagement-App stellt die pds GmbH ihren Kunden eine smarte Lösung zur Verfügung, mit der sie auch von unterwegs alle projektrelevanten Daten im Zugriff haben und dank intelligenter Berichtsvorlagen und Kamera-Unterstützung jeden Fortschritt auf der Baustelle komfortabel dokumentieren können. In Kombination mit der pds Software im Büro sind alle am Bau beteiligten Personen nicht nur in der Lage, Status- und Detail-Informationen zum Projekt in Echtzeit an die Verwaltung zu übergeben, sondern können auch den gesamten Prozess von der Projektplanung bis zur Ausführung ohne Medienbrüche vollständig digital abbilden.

Rotenburg/Wümme, den 07.05.2019 – Ob für die Zeiterfassung auf der Baustelle oder zur Unterstützung des mobilen Kundendienstes - der Einsatz von Business Apps gehört heute schon vielerorts zum Tagesgeschäft im Handwerk. Für mehr Transparenz bei der Projektverwaltung und einen durchgängig systemgestützten Arbeitsprozess sorgt zudem die pds Projekt App, die der Rotenburger Spezialist für cloud-fähige Handwerkersoftware ab sofort auch für das Apple Betriebssystem iOS bereitstellt. 

„Mit der Projekt App für Android und iOS erlangen unsere Kunden mehr Gestaltungsfreiraum bei ihrer Mobilstrategie und der Wahl ihrer mobilen Betriebssysteme“, so Bastian Kohlmeyer, Head of Product Management bei pds. „Wir werden auch zukünftig unsere Apps in der ersten Entwicklungsstufe für das Betriebssystem Android entwickeln, da es bei ca. zwei von drei Mobilgeräten in Deutschland zum Einsatz kommt und damit führend ist. In einem zweiten Schritt starten wir dann die Entwicklung der pds Apps für iOS von Apple. Das machen wir zum Beispiel derzeit für pds Service, unserer Lösung für den mobilen Kundendienst, welche wir noch in diesem Jahr für iPhones und iPads freigeben möchten.“
 
Mobile Projektverwaltung per App  
Die pds Projekt App ist die digitale Projektakte für unterwegs, ergänzt um ein Bautagebuch. Sie bündelt die wesentlichen Funktionen der digitalen Projektakte aus der pds Software und verbindet diese in smarter Weise mit den Vorzügen der Mobiltechnologien. Mit der pds Projekt App können Anwender u.a.:
< >ihre Baustellen in einem Bautagebuch schnell und einfach dokumentierenauf sämtliche Dokumente und Ansprechpartner für die Kundenkommunikation zugreifenüber eine intelligente Suche und Filterfunktion der in der pds Software angelegten Projekte Informationen schnell und gezielt auffindbar machenvorgefertigte Berichte (z.B. Mängelberichte, Wetterberichte) zur Baustellendokumentation nutzen und automatisierte Workflows zur Mängelbeseitigung anstoßenindividualisierbare Checklisten bei Routinetätigkeiten abrufen.Intransparente Prozesse und unzureichende Projektdokumentationen gehören damit endgültig der Vergangenheit an.

 

Über pds:

Die pds GmbH ist führender Anbieter für Handwerkersoftware im Bau- und Baunebengewerbe. Mehr als 185 auf Branchen- und kaufmännische Lösungen spezialisierte Mitarbeiter arbeiten im niedersächsischen Rotenburg (Wümme) an der stetigen Weiterentwicklung der Softwareprodukte für Handwerksbetriebe. Seit der Firmengründung 1973 liegt der Fokus auf der Entwicklung von Software mit Branchenanforderungen sowie allen gewerkspezifischen Besonderheiten des Baugewerbes. Neben klassischer ERP-Software mit Auftragsabwicklung und betrieblichem Rechnungswesen (inkl. eines Baulohns) beinhalten pds Lösungen auch mobile Apps für die Baustelle, wie mobiler Kundendienst- und Wartungsservice, Lager- und Materialwirtschaft, Projektmanagement und Baustellenzeiterfassung. Die zukunftsweisende Technologie der pds Software gibt den ca. 3.000 mittelständischen pds Anwenderunternehmen die Sicherheit, auch in Zeiten der Cloud einen langfristig orientierten und zuverlässigen Partner an der Seite zu haben. Die Implementierung und Schulung der Software ermöglichen die pds Partner in Kombination mit den pds Seminarzentren in Rotenburg, Frankfurt/Main, Weinstadt b. Stuttgart und München. Für eine ganzheitliche Vor-Ort-Betreuung und Implementierung aller IT-Themen sorgen 20 pds Partnerunternehmen.
 

Unternehmenskontakt

Pressekontakt

pds GmbH
Sarah Tietjen

trendlux pr GmbH
Petra Spielmann

Mühlenstraße 22-24

Oeverseestraße 10-12

D-27356 Rotenburg
Tel. +49 (0) 4261/ 855-304
Fax +49 (0) 4261/ 855-371
E-Mail: marketing@pds.de
Internet: www.pds.de

D-22769 Hamburg
Tel. +49 (0) 40-800 80 990-0
Fax +49 (0) 40-800 80 990-99
E-Mail: ps@trendlux.de
Internet: www.trendlux.de

Veröffentlicht: 07.05.2019

Veröffentlicht durch


PDS - Programm + Datenservice GmbH - Handwerkersoftware
Mit mehr als 35 Jahren Branchenerfahrung im ausführenden Handwerk stellt PDS Lösungen für alle Anforderungen des Bauhaupt- und Baunebengewerbes zur Verfügung. Sowohl funktionelle Kalkulationsmöglichkeiten für LV`s als auch kaufmännische Organisation mit FiBu und BeBu sind mit PDS möglich.

Relevante Systeme


polaris one - Handwerkersoftware SHK, Elektro, Kälte-Klima, Dach, Bau...
Un­ter­neh­mens­soft­wa­re sym­pa­thisch ein­fach! Schon das Ba­sis­pa­ket deckt al­le we­sent­li­chen Pro­zes­se und die Or­ga­ni­sa­ti­on Ihres Un­ter­neh­mens ab. Der Da­ten­fluss zwi­schen Ihren Auf­ga­ben­be­rei­chen ist eben­so durch­gän­gig, wie die Ver­bin­dung zwi­schen Ihrem Un­ter­neh­men und der "Außen­welt".
PDS ERP-Lösung für den Mittelstand
Die ERP-Kom­plett­lö­sung für den Mit­tel­stand des Bau­haup­t- und Bau­neben­ge­wer­be. Sie bein­hal­tet al­le Auf­ga­ben von der Kal­ku­la­ti­on ü­ber die Pro­jekt­be­ar­bei­tung bis hin zur Abrech­nung.