GUARDUS Solutions AG

Kontakt

GUARDUS Solutions AG

Postgasse 1
89073 Ulm
E-Mail: info@guardus.de
www: www.guardus.de
Tel.: 0731-880177-0
Fax.: 0731-880177-29
Auf Google Maps anzeigen

Ansprechpartner Ausklappen

Marion Deutsch
Tel. 0731 / 880177- 20
Fax 0731 / 880177- 29
E-Mail mdeutsch@guardus.de
Lokale IT-Anbieter finden

Ist Ihnen ein regionaler Partner wichtig?

Zur Umkreissuche

Merkliste

Derzeit ist der Eintrag in keiner Merkliste erfasst.

Hinzufügen
Gründungsjahr: 1985 Logo - 1_1_1 Logo 4c CMYK.jpg
Anzahl Mitarbeiter: 52

Prozessdenke statt Produktorientierung

GUARDUS MES bildet den gesamten produktstrategischen und operativen Bereich produzierender Unternehmen von A bis Z ab, inklusive der nahtlosen Integration in die betriebswirtschaftliche Welt.

Die Philosophie von GUARDUS MES: 
Ein homogenes Manufacturing Execution System (MES) für alle Anforderungen aus dem Qualitätsmanagement (CAQ) und Produktionsmanagement (BDE/MDE) mit Kennzahlen (KPI) und Rückverfolgbarkeit (TRA).


Warum?
Um im internationalen Wettbewerb zu bestehen, haben Fertigungsbetriebe nicht nur ihre Produktionslinien automatisiert und dezentralisiert. Auch die Organisationsstrukturen wurden im Zuge der Globalisierung angepasst - weg von der Produktdenke, hin zur Prozess- und Projektorganisation.

Das Ziel von GUARDUS ist es deshalb, die Informationserfassung und -verarbeitung in der gesamten Wertschöpfungskette prozessorientiert zu gestalten und zu automatisieren. Neben der integrierten MES-Funktionalität verfolgt GUARDUS den Integrationsgedanken deshalb auch bei der Anbindung von Montagelinien, Fertigungs- und Messmaschinen oder Prüfständen. Zudem unterstützt GUARDUS die Kommunikation zu externen Partnern.

Dazu zählt zum einen das Lieferantenumfeld mit Audits, Projekt-Tracking, Bewertungen und Reklamationen, zum anderen auch das 8D-Reporting, Beschwerde-Management oder der Projekt-Monitor auf der Kundenseite.

Damit nicht genug. Entlang der gesamten Prozesskette von der Produktentstehung bis hin zum Kundenfeedback unterstützt GUARDUS mit einem integrierten Maßnahmen-Management den kontinuierlichen Verbesserungsprozess und baut systematisch eine 'Wissensdatenbank' auf.

Die MES-Lösung erlaubt es den Verantwortlichen, erstmals auf Knopfdruck zu erkennen:

- Wo steht meine Produktion in Punkto Fehlerraten und Qualitätskosten?
- An welchen Stellen kann ich meine Effizienz steigern?

Um diese Prozessdenke bei allen an der Produktion beteiligten Personen auch effizient umzusetzen, müssen die Mitarbeiter mit der Software arbeiten wollen und können.

Deshalb stellt der modulare Baukasten von GUARDUS MES jedem Mitarbeiter die richtigen Funktionen in der richtigen Form zur richtigen Zeit bereit - vom Einkäufer über den Produktions- und Qualitätsverantwortlichen bis hin zum Service-Mitarbeiter. Ermöglicht durch die innovative Technologie von GUARDUS MES. Sie erlaubt es, alle Arbeitsoberflächen so anzupassen, wie sie tatsächlich benötigt werden - unter Einhaltung der Releasefähigkeit.

Aktuelle News

Keine aktuellen News vorhanden.

Das könnte Sie auch interessieren
ERP4all Business Software GmbH
Die ERP4all Business Software GmbH ist Hersteller der Standard ERP / PPS Software für kleine und mittelständische Unternehmen aus Fertigung, Handel und Dienstleistung.
IPML Institut für Produktionssteuerung, Materialwirtschaft und Logistik GmbH
Das IPML bietet Beratungsleistungen für mittelständige Fertigungs- und Handelsunternehmen zur Gestaltung von kundenorientierten und effizienten Geschäftsprozessen an und deren Umsetzung durch moderne Geschäftssoftware.
Sage - Enterprise Market DACH
Sage bietet als einer der großen globalen Softwareherstellern umfangreiche Business Management Lösungen, z.B. Sage b7, Sage Wincarat oder Sage X3 speziell für den Mittelstand - Ihr Weg zu neuer Wettbewerbsfähigkeit.