WP-Model (PDM / PLM)

Hersteller und Realisierungspartner: W+P Solutions GmbH & Co. KG
ERP ERP-Add-On / Modul OnPremises Für kleine Unternehmen Für den Mittelstand Für Konzerne Textil Konsumgüter Handel Spezialhandel Textil
largeWP_Logo500x98.jpg

Kollektionsentwicklung und -management mit WP-Model: Bereits am Anfang der Prozesskette richtig planen und entscheiden, wenn Kosten noch effektiv beeinflussbar sind.

Bereits am Anfang der Prozesskette richtig planen und entscheiden, wenn Kosten noch effektiv beeinflussbar sind.

Ideen, Designskizzen und Modellbeschreibungen sind rund um die Uhr abrufbar. Egal, ob Sie im Büro arbeiten oder unterwegs sind. Über einen gesicherten Internetzugang können Sie jederzeit weltweit Ihre Entwicklungsprozesse ergänzen. Sie sparen Zeit und können sich voll auf den Designprozess konzentrieren.

Mit dem integrierten PDM-System WP-Model, speziell für die Bekleidungsindustrie, haben Sie jederzeit alle Termine und Modelldaten fest im Griff. Schon anhand von ersten Skizzen können Stücklisten und Arbeitspläne teilautomatisiert erstellt werden. Die Koordination der nachfolgenden Abläufe geschieht schneller und strukturiert.

Das Erstellen eines Kollektionsrahmenplans, Stammdaten- und Stücklistenerfassung, Beschaffung von Musterwaren, Bildbearbeitung, Terminüberwachung und Workflows sind nur einige der vielen Funktionen, die WP-Model bietet. Es verwaltet sämtliche Daten und Dokumente, die zur Entwicklung benötigt werden. Alle Daten aus bestehenden IT-Systemen, wie CAD und Materialwirtschaft, können im PDM-System integriert und weiter verarbeitet werden. Durch die Anbindung an das ERP-System erfolgt außerdem automatisiert ein unternehmensweiter Abgleich der Daten.

Vergessen Sie die Mehrfacherfassungen, Fehlerhaftigkeit oder unzureichende Übertragung von Informationen. Zählen Sie statt dessen auf mehr Transparenz und eine höhere Entscheidungssicherheit durch bessere Grundlagen.

Betriebswirtschaftlicher Nutzen durch WP-Model
  • Verkürzte Durchlaufzeiten
  • Weniger Prozesskosten (Modell-, Mustererstellung)
  • Transparenz der Daten
  • Ausschuss verkleinern
  • Planungssicherheit
  • Risikominimierung
  • Focus auf DB-starke Modelle
  • Workflow, Fortschrittskontrolle
  • Bereichsübergreifende Datenbasis verschiedene Kommunikations-medien mit Überblick über Historie
  • Fundierte Kollektionsrahmen-planung gesichert durch statistische Erhebungen, Prognosen, Vergangenheitsdaten, Daten vom POS
Vorteile für Ihr Kollektionsmanagement mit WP-Model
  • Zentrale Datenhaltung für alle Mitarbeiter: Eine aktuelle Version – KEINE verteilten lokalen Kopien
  • Keine doppelte Datenerfassung in verschiedenen Systemen notwendig
  • Förderung von strukturierten Informationen und deren Erfassung
  • Einbezug von Planungsdaten
  • Wiederverwendung von angelegten Modelldaten in einer späteren Saison
  • Überwachung / Kontrolle der Prozessschritte über Meilensteine
  • Automatisierung von sich wiederholenden Tätigkeiten
  • Schnelle und einfache Übernahme von Durchläufern
Die Inhalte auf dieser Seite werden durch W+P Solutions GmbH & Co. KG verwaltet.  Rechtliche Angaben und das vollständige Impressum zum Unternehmen finden Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren:

W+P Solutions GmbH & Co. KG

Logo - W+P Solutions GmbH & Co. KG

W+P Solutions GmbH & Co. KG

W+P Solutions ist ein über die Landesgrenzen hinaus agierendes Systemhaus und zertifizierter Microsoft Dynamics AX Partner mit Branchenlösungen für Bekleidung, Textil, Schuh und Accessoires.

ERP + CRM FÜR IT

Logo - ERP + CRM FÜR IT

ERP + CRM FÜR IT

Installtionen auch in Östereich und der Schweiz.
Außer einem Standard Shop ist eine professionell Anbindungen an xtcommerce und mangento Shop verfügbar

Fashion-AX

Fashion-AX

Die ERP-Lösung Fashion-AX auf Basis von Microsoft Dynamics AX 2012 bietet maximale Funktionalität in Übereinstimmung mit der Modebranche. Es bildet eins zu eins die Prozesse Ihres Unternehmens ab. Damit stellen Sie eine rechtzeitige sowie qualitativ perfekte Herstellung Ihrer Produkte sicher.