PRISMA-ERP.LVS

Hersteller und Realisierungspartner: ita vero GmbH
ERP ERP-Add-On / Modul OnPremises Serienfertigung
Prisma_LVS.Large.jpg
Ob manuell oder staplergeführt — stets rückverfolgbar
PRISMA-ERP.LVS unterstützt sowohl manuell bediente als auch staplergeführte Läger. Die gesamte Lagerstruktur inklusive der Ein- und Auslagerstrategien kann durch den Anwender konfiguriert werden.
  • PRISMA-ERP.LVS eignet sich für eine staplergestützte Kommissionierung unter Beachtung der Besonderheiten einer Chargenrückverfolgung nach EG 178/2002.
  • PRISMA-ERP.LVS ist auch entscheidend an den vorund nachgelagerten Transportprozessen mit einer Transportplanung, NVE-/SSCC-Abwicklung beteiligt.

PRISMA-ERP.LVS — das System denkt mit
PRISMA-ERP.LVS beherrscht ein intelligentes Fehlermanagement und überwacht jede Palettenaufnahme. Falschaufnahmen werden durch Zielplatzkorrekturen und wenn nötig durch einen Folgeauftrag behoben. Bei der Auswahl eines geeigneten Lagerplatzes berücksichtigt das System eine ganze Reihe von Kriterien und Prioritäten.
  • Es errechnet die Reichweiten des Lagers nicht nur aus dem Bestand, sondern auch aus Abverkaufszahlen der Vergangenheit.
  • Es meldet automatisch drohende Engpässe und informiert darüber. Produktion und Labor können dann bestimmte Chargen vorziehen.

Bei der Qualität auf Nummer sicher
PRISMA-ERP.LVS sichert die Qualität Ihrer Produkte. So stellt das neue System den Lager- und Labormitarbeitern zum Beispiel eine dreidimensionale Abbildung des gesamten Lagers zur Verfügung. Darin ist farblich markiert, wo sich gesperrte und routinemäßig in Quarantäne gestellte Chargen genau befinden.

PRISMA-ERP.LVS — beladen mit System
PRISMA-ERP.LVS kontrolliert die Ladestraße durch eine automatische Ladeplatzzuweisung und unterstützt das Einhalten der Ladevorschriften. (GS1-konform mit dem EAN-128-Etikett). Dafür sind die Fahrzeuge im System hinterlegt – auch die aller Kunden. Der Fahrer selbst kann auf einem Touchscreen-Terminal in einer grafischen Oberfläche das von ihm gewünschte Ladebild konfigurieren. Die Beladung der Stapler wird dann anhand des Ladebildes vom System beauftragt. Zusätzlich kann jede Palette auf den Lkws mit einem Handscanner erfasst werden. Rückverfolgbarkeit und gezielte Rückrufe sind daher kein Problem mehr.

PRISMA-ERP.LVS auch im Team erfolgreich
In Verbindung mit LOCANIS G-Control & G-Track optimiert PRISMA-ERP.LVS die Abläufe in Ihrem Lager und spart damit bares Geld. G-TRACK ermöglicht die permanente Positionsbestimmung Ihrer Stapler und damit Ihrer Ladungsträger. Lagerplätze von Gütern oder Containern können bequem identifiziert werden, und die Lagersteuerung kommt ganz ohne aufwendiges Barcode-Scannen aus.

Lagertransparenz ganz ohne Papier
Dank des PRISMA-ERP.LVS wird keine Ware mehr im Lager "vergessen". Die Staplerfahrer erhalten per Funk und Display präzise Anweisungen, wo sich die georderten Waren befinden. Zeitraubende Papierbelege für die Kundenaufträge entfallen.

PRISMA-ERP.LVS maximiert die Effizienz der Supply Chain
PRISMA-ERP.LVS automatisiert Logistikprozesse vom Wareneingang über die Zwischenverarbeitung, die Lagerverwaltung bis hin zum Warenausgang und Versand. Die Kosten im Lager können deutlich gesenkt, sowie die Effizienz, Qualität und der Servicegrad erheblich erhöht werden.
Die Inhalte auf dieser Seite werden durch ita vero GmbH verwaltet.  Rechtliche Angaben und das vollständige Impressum zum Unternehmen finden Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren:

CAQ=QSYS®

CAQ=QSYS®

CAQ=QSYS® ist eine integrierte Software für die unternehmensweite Erfassung, das Management und die Analyse von qualitätsrelevanten Informationen in produzierenden Unternehmen.

v.Soft

Logo - v.Soft

v.Soft

ERP, CRM, FiBu, eShop & DMS in einer Unternehmenssoftware!

IBS:prisma®

IBS:prisma®

Das Manufacturing Execution System (MES) für effizientes Produktionsmanagement