4AVO zur Arbeitsvorbereitung

Hersteller und Realisierungspartner: software4production GmbH
ERP ERP-Add-On / Modul OnPremises Fertigung auftragsbezogene Fertigung Maschinenbau Anlagenbau Werkzeugbau Stahlbau Formenbau Holzbau
S4P-Logo_200px.jpg

Herausforderung
Bei Werkzeug-/Formenbauern ist das CAD-System führend, da die Stücklisten permanent wachsen. Ein Problem für heutige ERP/PPS-Systeme: der Anwender muss Adress-, Material-, Artikel-, Auftrags-, Arbeitsgangstammdaten anlegen, obwohl sich Aufträge nicht wiederholen und Daten nicht konkret sind. Es resultieren ein hoher Aufwand für Datenanlage und -pflege, Parallelarbeit in MS EXCEL und lange Zeiten vom CAD bis zur AV.

Lösung
4AVO verbessert die Organisation und Synchronisation von CAD-Konstruktion, Produktion und Beschaffung. Einsetzbar als Stand-alone-System bis zur vollen ERP/PPS-Integration, übernimmt 4AVO die strukturierte und schnelle Überführung von CAD-Stücklistenpositionen in Bestell-/Fertigungsaufträge inklusive Projekt-/Kunden-/Fertigungsauftragsverwaltung mittels
Vorlagen, Grobtermin-/Kapazitätsplanung, Druck von Arbeitspapieren und Bestellungen uvm.

Alleinstellung

  • Technologie: 4AVO ist in Java entwickelt und damit unabhängig von Betriebssystem und DB.
  • Bedienbarkeit: 4AVO verschiebt per Drag & Drop Stücklistenpositionen in den Arbeitsplan.
  • CAD-Integration: 4AVO kann Stücklisten über MS EXCEL, native Datenformate oder PDM/PLM synchronisieren.
  • ERP-Integration: 4AVO kann u.a. Bestellungen, Artikel oder Fertigungsaufträge anlegen bzw. synchronisieren.

Funktionalität

  • Projektverwaltung mit Vorlagen, Anlegen/Verschieben von Aufgaben/Arbeitsgängen in einer Baumstruktur.
  • Importieren und Synchronisieren von CAD-Stücklisten über MS Excel, native Dateien oder PDM/PLM.
  • Verschieben von Stücklistenpositonen per Drag&Drop in das Projekt (Eigenfertigung oder Beschaffung) mit Suche&Kopieren von Arbeitsplanvorlagen oder Aufträgen.
  • Grobtermin- und Kapazitätsplanung
  • Schnellkalkulation
  • Auftragseinlastung und Druck der Arbeitspläne
  • Druck der Kaufteilbestellungen und Bestellverfolgung
  • ERP/PPS-Integration für Aufträge, Artikel, Bestellungen und Stücklisten möglich.


Technik

  • Unsere Lösungen werden komplett in Java entwickelt und sind damit unabhängig von eingesetzter Hardware und Betriebssystem: jede Anwendung läuft
    auf MS WINDOWS, LINUX oder im WWW-Browser.
  • Hardwareanforderung: >2 GHz CPU, >2 GB RAM, >150 MB Festplatte.

Nutzen

  • Synchro CAD-AV ↑
  • Durchgängigkeit ↑
  • Geschwindigkeit ↑
  • Produktivität ↑
  • Transparenz ↑
  • Flexibilität ↑
  • Fehler ↓
  • Aufwand ↓
  • Datenpflege ↓
  • Durchlaufzeiten ↓
  • Verschwendungen ↓
  • Feuerwehraktionen ↓
Die Inhalte auf dieser Seite werden durch software4production GmbH verwaltet.  Rechtliche Angaben und das vollständige Impressum zum Unternehmen finden Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren: